Segway-Tour, Palma de Mallorca

segway 04-215

In Palma Stadt An der Playa de Palma
C/ Jaume Ferrer Nº 7/n
LA LONJA
07012 Palma de Mallorca
Tel.: [+34] 605-666 365
Geografische Koordinaten:
39º 34' 07,85'' N  + 2º 38' 39,40'' E
Plan Palma
Carrer del Arenal N º 9
Erste Meereslinie
07610 Playa de Mallorca
Tel.: [+34] 605-666 365
Geografische Koordinaten:
39º 31' 35,50'' N  + 2º 44' 01,51'' E
Plan Playa de Palma

Eine ganz andere Art mit viel Spass die Altstadt von Palma zu entdecken, bietet eine SEGWAY-Tour in einer kleinen Gruppe mit Führer.

Gerade süchtig werden könnte man! Wer einmal mit dem Segway gefahren ist, will immer wieder dieses tolle Gefühl erleben: ein bisschen wie Skifahren und Fliegen gleichzeitig. Nach einer kurzen Einführung und Übungsfase hat es jeder schnell raus und dann geht es los.
Ihre geführte Tour führt Sie entweder 1 Stunde lang duch die Altstadt von Palma de Mallorca oder in Richtung Playa de Palma (oder umgekehrt).

Weiterlesen: Segway-Tour, Palma de Mallorca

Castell d'Alaro und Berggasthof Es Verger

alaro_000x

Auf dem Puig d´ Alaró (824 m hoch) liegt das historisch bedeutsame Castell d'Alaro.

Von hier aus hat man einen wunderbaren Rundblick auf  nahezu die ganze Insel.

Mit der tragischen Geschichte des Königreiches Mallorca ist untrennbar die Verteidigung des Castell d’Alaró verbunden. Wie weit die Geschichte der Festung hohen Puig d’Alaró zurückreicht liegt im Dunkeln. Die Araber nannten sie Burg der Christen. Acht Jahre soll sie den Angriffen der Mauren standgehalten haben, als diese zu Beginn des 10. Jahrhunderts Mallorca eroberten.

Anreise:
Von Sa Rapita Richtung Lluch Major, dort auf der Autobahn MA 19 bis Palma.Bei Ausfahrt 3 in  Richtung Andratx / Port d'Alcúdia einfädeln. Bei Ausfahrt 3B in Autovia Palma-Sa Pobla auf die MA 13 Richtung Inca. Bis zur Ausfahrt 17 Richtung Consell/Alaró/Binissalem/Lloseta fahren. Ab hier den Wegweisern zum Castell d'Alaro folgen!

Die GPS-Koordinaten des Parkplatzes beim Lokal Es Verger lauten: N39.729345, E2.788326

Weiterlesen: Castell d'Alaro und Berggasthof Es Verger

Tour durch Palmas Innenhöfe

Ruta de Patios in Palma de MallorcaEntdecken Sie Palma's bezaubernde Innenhöfe bei diesem besonderen Stadtrundgang.

Einer der vielen verschiedenen Rundgänge mit fachkundiger Begleitung, der Besuch der Innenhöfe von Palma's Altstadt , lässt Sie eintauchen in eine vergangene Zeit. Palma war im 13. Jahrhundert eine der wichtigsten Städte im Handel zwischen östlichem und westlichem Mittelmeer. Edelleute und reiche Kaufleute bauten damals ihre Stadtpaläste rund um die Kathedrale "la Seu". Viele der Bauten aus der damaligen Zeit sind noch bewohnt und wurden im Laufe der vergangenen Jahre renoviert.

Besonders beeindruckend sind die romantischen Innenhöfe, die von den Eigentümern für die Teilnehmer an diesen geführten Besichtungstouren eigens geöffnet werden.

Weiterlesen: Tour durch Palmas Innenhöfe

Marineland mit Delfinshow

Marineland bei Portals Nous mit Delfinshow, Papageienshow, Aquarien und Spass für die Kinder

Delfinshow, Seelöwenshow und Papageienshow im Marineland begeistern ganz besonders Kinder

2 mal täglich gibt es eine Delfinshow und 3 mal täglich führen Papageien Ihre Kunststücke dem Publikum vor.

Ganz besonders Kinder sind immer wieder begeistert von den Tiershows!  Im Aquarium kann man die bunte Unterwasserwelt besichtigen und auch Haie kann man ganz aus der Nähe betrachten.

Weiterlesen: Marineland mit Delfinshow

Schloss Bellver

Schloss Bellver, runder Wehrbau über der Bucht von Palma de MallorcaDas Castell de Bellver gilt mit seiner besonderen Form als kreisrunder Wehrbau (in katalanischer Gotik erbaut) einmalig in Spanien.

Die Festung thront 112 m über Palma und bietet einen phantastischen Blick auf die Hauptstadt der Insel, über die Bucht von Palma de Mallorca mit Kathedrahle und Hafen.

 

Weiterlesen: Schloss Bellver

Landgut La Granja bei Esporles

Historisches Landgut Sa Granja bei EsporlesMallorquinische Geschichte und Kultur, Folklore und Handwerkskunst erleben!

Das historische Landgut La Granja aus dem 10. Jahrhundert liegt in der Nähe von Esporlas, eingebettet in eine herrliche Gartenlandschaft. Es verfügt über eine natürliche Quelle mit sehr hohem Wasserdruck, so dass das Gut nach den Römern auch bei den Arabern (vom 10. bis ins 13. Jahrhundert auf Mallorca ansässig) eine grosse Rolle spielte. Nach der christlichen Rückeroberung der Insel Mallorca im Jahr 1229 wurde das Gut für einen kurzen Zeitraum unter Feudalherrschaft gestellt. Danach war es 200 Jahre lang ein Zisterzienserkloster bis es dann wieder in privaten Besitz überging.

Weiterlesen: Landgut La Granja bei Esporles

Palma Aquarium

Grosser Rochen im Palma Aquarium

Tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt im Palma Aquarium.

Adresse: Öffnungszeiten:
C. Manuela de los Herreros i Sorà,21
07610 Palma de Mallorca
Tel.: [+34] 971 264 275
April-15. Juni: 10:00-18:00 h
15. Juni-15. Sept.:10:00-20:00h
15 Sept.-Okt.: 10:00-18:00 h
Nov.-Februar: 10:00-16:00 h

55 Aquarien bergen eine unvergleichbare Auswahl aus der vielfältigen und farbenfrohen Fauna und Flora aus dem Mittelmeer, dem Indischen Ozean, dem Atlantik und Pazifik.

Autobahn Llucmajor in Richtung Palma,       Ausfahrt Nr. 10, über die Autobahn, dann rechts

Weiterlesen: Palma Aquarium

Nostalgische Zugfahrt Palma-Sóller

nostalgische Eisenbahnfahrt von Palma nach Sóller

Eisenbahnfahrt von Palma nach Sóller mit dem "roten Blitz"

Ein Highlight unter den Ausflügen ist für viele Mallorca-Besucher die Fahrt mit der nostalgischen Eisenbahn von der Inselhauptstadt Palma in das Städtchen Soller, an der Nord-Westküste gelegen. Die Fahrstrecke führt zuerst durch die Ebene im Norden Palmas und dann geht es ins Tramuntana-Gebirge mitten durch eine wildromantische Landschaft. Einen besonders schönen Ausblick hat man von der Passhöhe bevor die Fahrt hinunter ins Tal von Sóller geht.

Weiterlesen: Nostalgische Zugfahrt Palma-Sóller